skip to Main Content

Impressionen: COM Exkursion nach Wien 20. – 22. Mai 2019

Impressionen: COM Exkursion nach Wien 20. - 22. Mai 2019


Österreichisches  Interessenvertreten erleben, mit Experten diskutieren und networken stand bei unserer Exkursion nach Wien auf dem Programm. Unsere COM Mitglieder hatten die exklusive Gelegenheit sich mit einem  Abgeordneten im Österreichischen Parlament und mit Parteien-Experten sowie Verbands- und Beratungsexperten auszutauschen.

 

Programm #COM2VIE

Programm #COM2VIE

Die Österreichische Hauptstadt Wien: Das sind Parlament und Internationale Organisationen, Interessenvertreter und Kultur, aber auch Schnitzel und Sacher – wir waren mittendrin!

Programm der COM Exkursion vom 20. – 22. Mai 2019

Tag 1: 20.05.2019

  • Eintreffen und Lunch im Museumsquartier mit einem begleitenden Vortrag über das Politische System Österreichs von Public Affairs Advisor Annemarie Furtschegger.
  • Gespräch mit NEOS Mitgründer Josef Lentsch über Poltical Entrepreneurhip und die Entstehung neuer Zentrumsparteien.
  • Vortrag von Markus Rauning, dem Geschäftsführer von Austrian StartUps, über die Chancen und Herausforderungen von StartUps in Österreich.
  • Kulturelles Programm mit dem interaktiven Stadtabenteuer “Die 3. Frau” in Anlehnung an den fast gleichnamigen Klassiker “Der 3. Mann” von Graham Greene.

 

Tag 2: 21.05.2019

    • Besuch bei Pantarhei Advisors mit spannenden Einblicken in die Österreichische Politik und Politikberatung.
    • Gespräch mit dem ÖVP Abgeordneten Nico Marchetti über die politische Situation in Österreich.
    • Führung über das Gelände der Vereinten Nationen mit anschließenden Vortrag zur dort ansässigen Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA).
    • Austausch und Gespräch bei der Europäischen Agentur für Grundrechte (FRA) mit Dimtria Fellner und Friso Abbing-Roscam über Herausforderungen bei der Einhaltung von Grundrechten in Europa.
    • Gemeinsames Abendessen und Netzwerkabend mit unseren Wiener Freunden und Input von Peter Köppl und seinem Team von Mastermind Public Affairs.

Tag 3: 22.05.2019

  • Besuch bei der Östereichischen Hoteliervereinigung (OHV): hier sprachen wir mit Martin Stanits, Leiter Public Affairs und Research, darüber mit welchen fachlichen Themen und Problematiken sich der Verband in Wien beschäftigt.
  • Gespräch mit Nikola Donig, Generalsekretär bei NEOS, über die Entstehung von NEOS und die Zukunft der Partei.
  • Gemütlicher Austausch in einem Wiener Kaffeehaus mit Ursula Bazant, Leiterin des Managmentservice, Bildungsservice und Lehrlingswessen bei der Österreichischen Bundesbahn (ÖBB) über (Bahn-) Politik und Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top